GESCHENK­GUTSCHEIN
AKTUELL BLEIBEN
­

Die Gewinner der Verlosung stehen fest…

Nun sind die Termine für 2019 erst seit eineinhalb Monaten online und schon sind die ersten Kurse ausgebucht!Für die, die sich schnell entschlossen und sich zu einem Kurs angemeldet haben, haben wir eine Verlosung veranstaltet. Dabei wurden unter den ersten 20 Anmeldungen drei Preise verlost.

Platz: Feuerstahl von Light my Fire
Platz: eine Ausgabe des […]

WWF Amazonas Patenschaft

Der Amazonas ist der größte und artenreichste Regenwald der Erde. Er beherbergt unter anderem über 40.000 Pflanzenarten und 427 Säugetierarten wie Jaguare und Flussdelfine. Über 3.000 Fischarten tummeln sich in den weitreichenden Gewässern. Doch sie alle sind bedroht. 20 Prozent der Regenwälder wurden in den letzten Jahrzehnten für immer vernichtet und Abholzung und Brandrodung schreiten […]

Im Pfälzerwald mit Tim Niedernolte vom ZDF

Im September 2018 war der Moderator Tim Niederholte von der Sendung ZDF Drehscheibe Teilnehmer bei einem spezial Survivaltraining bei Lebe die Wildnis. Zusammen mit vier weiteren Teilnehmern durchstreiften wir die Wildnis des Pfälzerwaldes auf der Suche nach essbaren Wildpflanzen, Wasser und Heuschrecken. Unterwegs trafen wir auf Hindernisse wie Flüsse, die sicher überwunden werden mussten.

Wie das […]

Survivaltour mit Marius Zimmermann vom SWR

Im Juli 2017 hatten wir einen besonderen Tourenbegleiter. Mit Marius Zimmermann aus der Sendung “Kaffe oder Tee – SWR”, waren wir 24 Stunden im Pfälzerwald unterwegs. Natürlich wurden wir von einem Kamerateam begleitet. Wie die Tour war und was wir dabei alles erlebt haben, siehst Du hier.

Ausbildung zum zertifizierten WildernessGuide

Im April 2017 haben wir eine Weiterbildung zum  zertifizierten WildernessGuide begonnen. Diese erstreckt sich über ein Jahr und wird vom Internationalen Wildnisführer Verband (IWV) durchgeführt. Ziel der Ausbildung ist es, Menschen sicher durch entlegene Wildnisgebiete wie zum Beispiel Alaska führen zu können. Dabei werden den Wildnisführer-Anwertern Kenntnisse in Leadership, medizinischer Notversorgung, mobiler Seilbauten, Navigation, Outdoor-Skills und […]

Lebe die Wildnis unter den TOP 8

Momondo, eine kostenlose, unabhängige Reise-Suchmaschine, die Milliarden von Reiseangeboten zu weltweiten Urlaubszielen, aber auch Freizeitmöglichkeiten hierzulande findet und vergleicht, hat nun Lebe die Wildnis – Survivaltraining & Wildnisführung zu seiner Liste der 8 besten Survival Anbieter in Deutschland aufgenommen. Bei ihrer Auswahl haben sie sich auf Anbieter beschränkt, die das Überleben in der Natur in den Vordergrund […]

Survival Messer Guide

Du möchtest dich für ein Abenteuer in der Natur rüsten und kannst dich nicht entscheiden, welches Messer Du kaufen sollst? Survival Messer Guide hilft dir dabei. Dort findest Du alles was Du zum Thema Survival Messer und Co. wissen solltest. Es erwarten dich ausführliche Tests, Berichte und vieles mehr.

Zu Gast in der Landesschau im SWR BW

Am 24. August war ich zu Gast in der Landesschau im SWR BW und durfte Live von meinen Kursen und dem Amazonas Survivaltraining erzählen. Außerdem konnte ich kurz demonstrieren, wie man unter anderem, bei unseren Kursen lernt Feuer zu machen und welche Materialien dafür geeignet sind. Wer die Sendung verpasst hat, hier geht’s zum Beitrag.

Lebe die Wildnis im TV

Im Herbst 2015 drehten wir eine kurze Reportage über Survivalkurse im Pfälzerwald. Vom Abseilen über Shelterbau bis zum Feuer machen war alles dabei. Ausgestrahlt wurde das ganze in der Sendung “natürlich!” auf SWR.

Trotz einiger unvorhersehbarer Komplikationen wie die Geräusche eines Helikopters der Waldarbeiten durchführte, entstand eine sehr schöne und interessante Sendung. Vielen Dank an das […]

Amazonas Survival

Mitte Juni waren wir für zwei Wochen im Amazonas Regenwald. Von einer Lodge aus am Rio Urubu, die 3 Bus- und 2 Bootsstunden von Manaus entfernt, mitten im Dschungel liegt, unternahmen wir eine achttägige Survivaltour. Vier Tage davon begleitete uns ein einheimischer Guide, der uns zeigte wie man im Dschungel überlebt. Weitere vier Tage waren wir […]